Herzlich willkommen auf der Informationsplattform für
Streuobst
wiesen in Niedersachsen!

Was sind Streuobstwiesen überhaupt und wo gibt
es welche in Niedersachsen?

Gibt es Veranstaltungen bei mir in der Nähe?

Welche Produkte aus Streuobst kann ich wo kaufen?

 

Die Antworten darauf und viele weitere spannende Informationen rund um die Streuobstwiese finden Sie auf den nächsten Seiten.

 

Wenn Sie selbst eine Streuobstwiese besitzen oder pflegen, sind Sie hier ebenso richtig. Sie können Ihre Streuobstwiese in das Kataster einbinden, Ihre Veranstaltungen ankündigen oder für Ihre Produkte werben. Einen Erfassungsbogen als PDF zum Ausdrucken finden Sie hier...!

 

Pflanzen bestimmen, imkern, mit der Sense mähen
Teil drei der Ausbildung zum Streuobst-Pädagogen

7. Juli. Auf Hof Möhr in Schneverdingen bestimmten die angehenden Streuobst-Pädagogen bei bestem Sommerwetter Pflanzen und Insekten auf der Streuobstwiese, lernten das Mähen mit der Sense und informierten sich aus erster Hand bei einem Heide-Imker über das Leben der Honigbienen. Dieser Teil des Kurses fand in Kooperation mit der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz (NNA) statt. NNA-Direktor Prof. Dr. Johann Schreiner und Karsten Behr, Geschäftsführer der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, schauten vorbei und waren angetan von der praxisnahen Ausbildung. Mehr...

 

Bingo-Jubiläumsprojekt: NABU Emsland eröffnet "Befis Bauwagen"

„Grünes Klassenzimmer“ in Rhauderfehn eingeweiht

18. Mai. Mit einem Tag der Offenen Tür in „Befis Naturgarten“ in Rhauderfehn feierte der NABU Emsland Nord die Eröffnung von „Befis Bauwagen“. Der Bauwagen dient als „grünes Klassenzimmer“: Kindergruppen werden von dort aus auf Entdeckertour durch den Naturgarten und die Streuobstwiese gehen. Schüler von der Grundschule Burlage stellten am Bauwagen überdimensionale, bunt bemalte Stifte auf, die sie im Werkunterricht gestaltet hatten. Begrüßt wurden sie von Ulf Thiele, Vorstandsmitglied der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung. Die Stiftung fördert das Bildungsprojekt im Rahmen ihres Jubiläumsprojekts. Mehr dazu auf der Homepage des Naturgartens finden Sie hier...

 

 

Offizieller Auftakt des Jubiläumsprojekts

Mehr als 100 Teilnehmer bei landesweiter Streuobstveranstaltung

 

25. April. Mehr als 100 Teilnehmer aus Umwelt- und Naturschutzverbänden, Streuobst- und Heimatvereinen, Politik und Verwaltung trafen sich am Freitag, den 25. April in Hannover zum Informationsaustausch über Streuobstwiesen in Niedersachsen. Eingeladen hatten die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung und der BUND-Landesverband Niedersachsen. Es gab gleich zwei Gründe zu feiern: den Abschluss des erfolgreichen BUND-Projekts „Streuobstwiesen-Kataster“ und den Auftakt des Jubiläumsprojekts der Stiftung „Streuobstwiesen blühen auf!“. Mehr...

 

 

25 Jahre Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung:
Landesweites Jubiläumsprojekt zu Streuobstwiesen

Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung feiert im Jahr 2014 ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat die Stiftung das landesweite Jubiläumsprojekt „Streuobstwiesen blühen auf!“ ins Leben gerufen und stellt dafür ein Sonderbudget bereit. Pro Landkreis soll mindestens ein Streuobstwiesen-Projekt stattfinden. Dabei kann es sich um die Neubegründung einer Streuobstwiese handeln, um die Pflege und Erhaltung eines Altbestandes oder um Veranstaltungen, die das Thema Streuobstwiesen in die Öffentlichkeit hineintragen.

Weitere Informationen unter www.bingo-jubilaeumsprojekt.de

 

Auf unserer Homepage findet sich ab sofort eine neue Funktion:

Die Interaktive Schautafel!

Wir haben als Neuerung für Sie (und Euch) eine sogenannte "Interaktive Schautafel" entwickelt, auf der zahlreiche charakteristische Elemente gezeigt werden. Zum Laden der Tafel einfach auf das Streuobstwiesenbild am linken Bildrand oder hier...klicken  - und schon eröffnet sich eine kleine Welt, in der es viel zu entdecken gibt. Gerade für unsere jüngeren Naturinteressierten ist dies eine spielerische  Möglichkeit, viele wissenswerte Dinge rund um das Thema Streuobstwiese zu erfahren:

Beim Herüberfahren mit dem Cursor öffnen sich automatisch Fenster, die das berührte Objekt mit Hilfe von Texten und Fotos beschreiben. Z.B erscheinen Informationen zum Thema Höhlenbrüter, wenn der Zeiger über den Steinkauz wandert.

 

Es gibt viel aufzuspüren (nicht nur für unsere jungen Nutzer!) und auch einige weiterführende Links, die ergänzende Hinweise anbieten.

 

Viel Spaß beim Entdecken!

Aktuelle Veranstaltungen
  • Obstbaumschnittkurs für großkronige Bäume
    Typ: Seminar
    Datum: 29.07.2014 - 31.07.2014
    Veranstalter: Heckenrose e.V.
  • Obstbaumschnittkurs (Sommerschnitt-Kurs)
    Typ: Seminar
    Datum: 02.08.2014
    Veranstalter: BUND KG Celle
    Ort: Celle
  • Pflaumen, Zwetschgen, Mirabellen – pflanzen, pflegen und genießen
    Typ: Seminar
    Datum: 07.08.2014
    Veranstalter: Landschaftspflegeverband Wendland - Elbetal e.V.
    Ort: Küsten
Zur Veranstaltungsübersicht
Suche / Biete
  • Reiser gesucht von der Blutbirne!
    Datum: 17.10.2013
    Veranstalter: Bioland Baumschule Ute Hoffmann-Deterding
    Ort: Asendorf
  • Verkauf vom "Horneburger Saftsack"
    Datum: 18.10.2013
    Veranstalter: Familieninitiative Kunterbunt
    Ort: Horneburg
  • Obstbaumbeschaffung im ostfriesischem Raum
    Datum: 01.11.2013
    Ort: Jever
Zur Übersicht Hilfegesuche