Neue Einträge können Sie im Bereich Streuobstwiesen, Termine und Produkte zu dieser Liste hinzufügen.

Aktuelle Veranstaltungen
  • Ausbildung zum "Obstbaum-Fachwart"
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: sonstige Veranstaltung
    Datum: 09.12.2016 - 11.03.2018
    Veranstalter: Ev. Bildungszentrum Ostfriesland-PotshausenAnsprechpartner: Heinz Halfwassen
    Adresse: Potshauser Straße 20Telefon: 04957/9288-31
    26842 OstrhauderfehnAnmeldung erforderlich: Ja
    Link: www.potshausen.de
    Weitere Informationen: Im Ev. Bildungszentrum Ostfriesland-Potshausen findet auch in den Jahren 2016 bis 2018 eine weitere Ausbildungsreihe für die Qualifikation zum Obstbaum-Fachwart statt. Den Teilnehmern werden sowohl theoretische Kenntnisse als auch praktische Fertigkeiten vermittelt. Die Unterrichtseinheiten finden jeweils an Wochenenden statt; der Lehrgang beinhaltet sechs Module. Am Ende der Ausbildung erhalten die Teilnehmer hierfür ein Zertifikat.

    Die Seminarreihe wird durch die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung gefördert.

    Die Kosten betragen 130,- Euro je Ausbildungsmodul (incl. Unterkunft und Verpflegung)

    Bei der Anmeldung müssen Sie mitteilen, welche Zimmerkategorie Sie wünschen.

    Nachfolgend die vorgesehenen Termine:

    in 2016: 1. Modul: 09.-11.12.2016

    in 2017: 2.Modul: 20.- 22.01.2017
    3.Modul: 24.-26.03.2017
    4.Modul: 08.-10.09.2017

    in 2018: 5.Modul: 19.-21.01.2018
    6.Modul: 09.-11.03.2018

    Da wir sehr viele Anfragen haben, möchten wir Sie bitten, sich möglichst umgehend anzumelden!

    Nähere Informationen über die Inhalte der Ausbildungsmodule und detaillierte Informationsmaterialien sowie über die Termine erhalten Sie telefonisch unter
    04957/9288-31 oder unter halfwassen@potshausen.de

  • Veredlung von Obstbäumen in Theorie und Praxis
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Seminar
    Datum: 01.04.2017
    Adresse: Schneeheide 45Telefon: 0172 1758 467
    29664 WalsrodeAnmeldung erforderlich: Ja
    Weitere Informationen: Veredlung von Obstbäumen in Theorie und Praxis

    Tagesseminar mit Heinz Kahrs und Frank Baars am 01. April 2017.

    Alte Obstsorten, in Ihrer großen Sorten- und Geschmacksvielfalt, sind zurzeit ein Thema. Die Leute erinnern sich an das Geschmackserlebnis Ihrer Kindheit und suchen nach dem richtigen Apfel. Aber was nimmt die Generation der heutigen Kinder mit? Gerade in der heutigen Zeit ist die Eigenproduktion von Früchten aus dem eigenen Garten wieder in Mode gekommen. Es sollte ein Naschgarten aus vielen verschiedenen Obstarten sein.
    Haben Sie einen alten Apfelbaum, dessen Früchte Sie gern langfristig erhalten, oder einen gut wüchsigen Baum, den Sie gern für eine andere Apfelsorte nutzen möchten? In diesem Kurs lernen Sie eine alte Technik der Pflanzenvermehrung kennen, wie sie seit Jahrhunderten immer weiter gegeben wurde. Obstsorten sind ein lebendiges Kulturerbe, das es zu erhalten gilt.
    An den frostfreien Tagen in der Winterruhe, müssen Edelreiser von den Obstbäumen, der gewünschten Obstsorten aus der Umgebung geschnitten werden. Die Winterruhe ist genau die richtige Zeit, um Edelreiser für die Frühjahresveredelung zu sichern. Bis Mitte März können die bleistiftstarken Jahrestriebe als Reiser von Apfel- und Birnbäumen geschnitten werden und an einem kühlen Ort, frostfrei und in der Erde gesteckt, bis April aufbewahrt werden. Mit Hilfe einer Veredelung ist es ihnen möglich, Obstbäume zu vermehren, sowie den Fruchtansatz zu verbessert.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann melden Sie sich zu unserem Veredlungskurs am 1.April 2017 an. In der Zeit von 10.00-16.00 Uhr findet der Kurs auf der Streuobstwiese Baars in Schneeheide statt. Die Teilnehmergebühr von 45,-€ beinhaltet neben den Lehrgangsunterlagen, einen veredelten Apfelbaum, einen Mittagsimbiss, Kuchen sowie Kalt – und Heißgetränke in der Apfelscheune. Bitte bringen Sie ein scharfes Kartoffelschälmesser mit und achten Sie auf wetterbedingte Kleidung.
    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung bis zum 26.03. 2017 erforderlich.
    Kontakt: E-Mail an : Info@streuobstwiese-baars.de oder unter
    Tel. 0172 1758 467

  • Obstbaumschnittkurs
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Seminar
    Datum: 01.04.2017
    Veranstalter: Kloster Amelungsborn / BUND Landesverband NiedersachsenAnsprechpartner: Sabine Washof
    Telefon: 0511 - 96569-74
    Anmeldung erforderlich: Ja
    Link: www.kloster-amelungsborn.de
    Weitere Informationen: Obstbaumschnittkurs mit Projektleiterin Sabine Washof vom BUND Landesverband Niedersachsen und Michael Ruhnau, Experte für alte Obstsorten (Pomologen-Verein).
    Kursdauer: 10.00 - 16.00 Uhr

    Bitte melden Sie sich an unter streuobstwiesen@nds.bund.net oder unter Tel. (0511) 965 69 74, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

    Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts „Schatztruhe kulturhistorische Obstgärten – Alte (Kloster-)Gärten als Refugium für die Natur“ statt.
    Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter http://www.bund-niedersachsen.de/projekte_einrichtungen/projekte/schatztruhe_kulturhistorische_obstgaerten/

    Ansprechpartnerin zum Projekt:

    Sabine Washof
    Projektleitung
    Tel. (04141) 51 39 92
    E-Mail: sabine.washof@nds.bund.net

    Kontakt zum Kloster Amelungsborn:

    Tel. (05532) 83 00

  • Ornithologische Wanderung
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: sonstige Veranstaltung
    Datum: 13.05.2017
    Veranstalter: Kloster Wülfinghausen / BUND Landesverband NiedersachsenAnsprechpartner: Sabine Washof
    Adresse: Klostergut 7Telefon: 0511 - 96569-74
    31832 SpringeAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: http://kloster-wuelfinghausen.de/start.html
    Weitere Informationen: Ornithologische Wanderung mit Ornithologe Uwe Röhrs und Projektleiterin Sabine Washof vom BUND Landesverband Niedersachsen.
    Beginn: wird noch bekanntgegeben.

    Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts „Schatztruhe kulturhistorische Obstgärten – Alte (Kloster-)Gärten als Refugium für die Natur“ statt.
    Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter http://www.bund-niedersachsen.de/projekte_einrichtungen/projekte/schatztruhe_kulturhistorische_obstgaerten/

    Ansprechpartner zum Projekt:

    Sabine Washof
    Projektleitung
    Tel. (04141) 51 39 92
    E-Mail: sabine.washof@nds.bund.net

    Kontakt zum Kloster Wülfinghausen:

    (05044) 88 16 0

  • Ornithologische Wanderung
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: sonstige Veranstaltung
    Datum: 03.06.2017
    Veranstalter: Kloster Amelungsborn / BUND Landesverband NiedersachsenAnsprechpartner: Sabine Washof
    Telefon: 0511 - 96569-74
    Anmeldung erforderlich: Nein
    Link: www.kloster-amelungsborn.de
    Weitere Informationen: Ornithologische Wanderung mit Ornithologe Uwe Röhrs und Projektleiterin Sabine Washof vom BUND Landesverband Niedersachsen.
    Uhrzeit: 7.00 - 9.00 Uhr

    Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts „Schatztruhe kulturhistorische Obstgärten – Alte (Kloster-)Gärten als Refugium für die Natur“ statt.
    Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter http://www.bund-niedersachsen.de/projekte_einrichtungen/projekte/schatztruhe_kulturhistorische_obstgaerten/

    Ansprechpartner zum Projekt:

    Sabine Washof
    Projektleitung
    Tel. (04141) 51 39 92
    E-Mail: sabine.washof@nds.bund.net

    Kontakt zum Kloster Amelungsborn:

    Tel. (05532) 83 00

  • Ornithologische Wanderung
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: sonstige Veranstaltung
    Datum: 17.06.2017
    Veranstalter: Breidings Garten e.V. / BUND Landesverband NiedersachsenAnsprechpartner: Sabine Washof
    Adresse: Breidingsgarten 5Telefon: 0511 - 96569-74
    29614 SoltauAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: http://www.breidings-garten.de/
    Weitere Informationen: Ornithologische Wanderung mit Ornithologe Uwe Röhrs und Projektleiterin Sabine Washof vom BUND Landesverband Niedersachsen.
    Uhrzeit: 7.00 - 9.00 Uhr
    Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts „Schatztruhe kulturhistorische Obstgärten – Alte (Kloster-)Gärten als Refugium für die Natur“ statt.
    Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter http://www.bund-niedersachsen.de/projekte_einrichtungen/projekte/schatztruhe_kulturhistorische_obstgaerten/

    Ansprechpartner zum Projekt:

    Sabine Washof
    Projektleitung
    Tel. (04141) 51 39 92
    E-Mail: sabine.washof@nds.bund.net

    Kontakt zu Breidings Garten e.V.:

    Tel.: (04183) 6633
    E-Mail: info@breidings-garten.de

  • Ornithologische Wanderung
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: sonstige Veranstaltung
    Datum: 01.07.2017
    Veranstalter: Kloster Mariensee / BUND Landesverband NiedersachsenAnsprechpartner: Sabine Washof
    Adresse: Höltystr. 1Telefon: 0511 - 96569-74
    31535 Neustadt am RübenbergeAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: www.kloster-mariensee.de
    Weitere Informationen: Ornithologische Wanderung mit Ornithologe Uwe Röhrs und Projektleiterin Sabine Washof vom BUND Landesverband Niedersachsen.
    Uhrzeit: 7.00 - 9.00 Uhr

    Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts „Schatztruhe kulturhistorische Obstgärten – Alte (Kloster-)Gärten als Refugium für die Natur“ statt.
    Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter http://www.bund-niedersachsen.de/projekte_einrichtungen/projekte/schatztruhe_kulturhistorische_obstgaerten/

    Ansprechpartnerin zum Projekt:

    Sabine Washof
    Projektleitung
    Tel. (04141) 51 39 92
    E-Mail: sabine.washof@nds.bund.net

    Kontakt zum Kloster Mariensee:

    Tel. (05034) 879 99 0

  • Apfeltag
    Standort in der Karte anzeigen
    Typ: Obsttag
    Datum: 14.10.2017
    Veranstalter: Breidings Garten e.V. / BUND Landesverband NiedersachsenAnsprechpartner: Sabine Washof
    Adresse: Breidingsgarten 5Telefon: (04183) 6633
    29614 SoltauAnmeldung erforderlich: Nein
    Link: http://www.breidings-garten.de/
    Weitere Informationen: Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts „Schatztruhe kulturhistorische Obstgärten – Alte (Kloster-)Gärten als Refugium für die Natur“ statt.
    Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter http://www.bund-niedersachsen.de/projekte_einrichtungen/projekte/schatztruhe_kulturhistorische_obstgaerten/

    Ansprechpartner zum Projekt:

    Sabine Washof
    Projektleitung
    Tel. (04141) 51 39 92
    E-Mail: sabine.washof@nds.bund.net

    Kontakt zu Breidings Garten:

    Tel.: (04183) 6633
    E-Mail: info@breidings-garten.de