Obstprodukte

Auf Streuobstwiesen gedeihen verschiedene Obstsorten: vor allem Äpfel und Birnen, Kirschen, Mirabellen, Zwetschgen und Reineclauden. Auch Beerensträucher mit Brombeeren oder Himbeeren können auf Streuobstwiesen vorhanden sein.

Egal welches Obst auf Ihrer Streuobstwiese wächst, meist kann nur ein kleiner Teil davon sofort verzehrt werden. Manche Früchte lassen sich eine Weile lagern, aber vieles muss verarbeitet werden, damit es nicht verdirbt. Aus Streuobst können Sie leckere Produkte herstellen:

  • Saft
  • Obstbrände, Liköre, Schnaps
  • Wein, Essig
  • Marmelade, Gelee
  • Dörrobst

Besonders häufig wird Saft hergestellt. Auch das Einkochen oder Einfrieren ist eine gute Möglichkeit, Obst länger haltbar zu machen.